top of page
317812527_894317158592397_7756254457445429631_n.jpg

Marco Papajewski

Neben einer Ausbildung zum Industriekaufmann und einem privaten Studium im Bereich Marketing und Kommunikation, gilt meine Leidenschaft seit 2010 der Wildtier- und Landschaftsfotografie.

Durch meinen Lebensmittelpunkt in der bundesdeutschen Hauptstadt habe ich mich über viele Jahre auf den Bereich "Urban Wildlife" rund um Füchse, Waschbären und co. spezialisiert.

Equipment

Eine optimale Ausrüstung ist für einen Fotografen das A und O. Seit Beginn meiner Arbeiten vertraue ich auf Kameras der Firma Nikon. Seit dem Jahr 2022 fotografiere ich mit einer spiegellosen Z6II und nutze neben den Objektive der Firma Nikon auch Teleobjektive der Firma Sigma.

In Vorbereitung meiner Projekte, zu denen bei vielen Tierarten auch ein umfassendes Monitoring gehört, nutze ich Wildkameras der Firma Braun Photo Technik.

Gefaltete Zeitungen

Referenzen & Publikationen

Ein Herz für Tiere (01.11.2021):
  • Bayerischer Wald - Der letzte Urwald Deutschland (Print)

Ein Herz für Tiere (01.01.2022):
  • Tromsø - Tor zur Arktis (Print)

Ein Herz für Tiere (01.01.2022):
  • Balz der Seeadler - Deutschlands größter Greifvogel (Print)

Podcast Radio Jam FM (01.05.2022):
Sigma Newsletter(01.11.2022):
BILD-Zeitung (12.12.2022):
Podcast Aiko Sukdolak (25.02.2023):
Berliner Morgenpost (17.04.2023):
Sigma Newsletter(01.07.2023):
WELT (21.07.2023):
t-online.de (08.08.2023):
bottom of page